Geschichte der Technik > Bücher > Campingführer

ADAC Campingführer Südeuropa 2017

Inhalt

Der ADAC Campingführer für Südeuropa stellt ca. 2.800 Campingplätze im südlichen Europa vor. Dabei gehören folgende Länder zum abgedeckten Gebiet des Campingführers: Albanien, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Frankreich, Griechenland, Italien, Kroatien, Malta, Mazedonien, Montenegro, Österreich, Portugal, Rumänien, Schweiz, Serbien, Slowenien, Spanien, Türkei, Ungarn. Die Campingplätze werden anhand von 300 Einzelinformationen wie z.B. beschreibende Texte und Piktogramme über Ausstattung und Angebote der einzelnen Plätze. Damit hilft Ihnen der ADAC Campingführer Südeuropa bei der Entscheidung welcher Campingplatz für Ihren Urlaub der richtige ist. Dabie erhalten Sie einen guten Überblick über die aktuellen Preise für eine Musterfamilie. Dabei werden die einzelnen Plätze von geschulten Inspekteuren besucht und bewertet. Als Zusatzangebot erhalten Sie die ADAC CampCard: auf über 2.000 Camping- und Wohnmobilplätzen erhalten Sie mit dieser Karte attraktive Rabatte. Dazu zählen z.B. Sonderpreise in der Nebensaison sowie Ermäßigungen für diverse Mietunterkünfte.

  • Autor(en): ADAC Verlag
  • Verlag: ADAC Verlag
  • ISBN 10: 3862072061
  • ISBN 13: 978-3862072064

Werbelink:

 

Ähnliche Bücher zum Thema Campingführer

ACSI Campingführer Deutschland 2017

Autor: ACSI Campingführer Deutschland 2017
Verlag: Hallwag

ECC - Europa Camping- + Caravaning-Führer 2017 Deutschland / Europa

Autor: ECC - Europa Camping- + Caravaning-Führer 2017 Deutschland / Europa
Verlag: Drei Brunnen

ADAC Campingführer Deutschland und Nordeuropa 2017

Autor: ADAC Campingführer Deutschland und Nordeuropa 2017
Verlag: ADAC Verlag